Selleriesaft & Co Home
Suche

Original Empfehlungen aus den USA:

Original Empfehlungen aus den USA:

Shepherd’s Pie mit Linsen

Dieser herzhafte Auflauf mit Linsen ist eine wunderbare Hauptmahlzeit für die ganze Familie. Alternativ zu den Linsen kann er auch mit Champignons zubereitet werden, das verkürzt die Zubereitungszeit.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zuta­ten für 6 Portionen: 

Für das Kar­tof­fel­pü­ree:

  • 1,5 kg Kartoffeln
  • 1 Pri­se Mus­kat (optio­nal)
  • 2–3 EL unge­süß­te Man­del­milch oder Was­ser (optio­nal)

Für die Fül­lung:

  • 1 mit­tel­gro­ße, gewür­fel­te Zwiebel
  • 2 fein gehack­te Knoblauchzehen
  • 2 fein zer­klei­ner­te Selleriestangen
  • 2 bis 3 mit­tel­gro­ße, gewür­fel­te Karotten
  • 300 g gespül­te, rohe brau­ne oder grü­ne Lin­sen (statt­des­sen even­tu­ell 1 kg zer­klei­ner­te Champignons)
  • 1 L Heil­brü­he, Gemü­se­brü­he oder Was­ser (bei der Ver­wen­dung von Pil­zen weglassen)
  • 3 EL Toma­ten­mark
  • 1 EL fri­scher oder 1 TL getrock­ne­ter Thymian 
  • 1 EL zer­klei­ner­ter fri­scher oder 1 TL getrock­ne­ter Ros­ma­rin
  • 2 TL Zwie­bel­pul­ver
  • 1 TL Knob­lauch­pul­ver
  • 1/2 TL Papri­ka­pul­ver
  • 70 g fri­sche oder auf­ge­tau­te TK-Erbsen 
  • Fri­sche Thy­mi­an­zwei­ge zum Gar­nie­ren (optio­nal)

Zube­rei­tung:

Die Kar­tof­feln waschen und in einem Topf mit Dampf­ein­satz inner­halb 30 bis 45 Minu­ten weich dämpfen. 

In einer gro­ßen Schüs­sel die Kar­tof­feln mit Mus­kat­nuss zer­stamp­fen, even­tu­ell etwas Man­del­milch oder Was­ser dazu­ge­ben. Abge­deckt bei­sei­te stellen. 

Inzwi­schen den Back­ofen auf 200 °C vorheizen. 

Für die Fül­lung die Zwie­bel­wür­fel in einem brei­ten Stiel­topf 3 bis 5 Minu­ten andüns­ten, even­tu­ell etwas Was­ser zuge­ben, damit sie nicht anbren­nen. Knob­lauch, Sel­le­rie und die Karot­ten dazu­ge­ben und wei­te­re 5 Minu­ten düns­ten, bis alles leicht gebräunt ist. Als Nächs­tes die Lin­sen, Brü­he, Toma­ten­mark und die Gewür­ze in den Topf geben und mit Deckel 30 bis 35 Minu­ten köcheln, bis die Lin­sen weich sind. Die Erb­sen in den letz­ten 5 Minu­ten dazugeben. 

Wenn anstel­le der Lin­sen Cham­pi­gnons ver­wen­det wer­den, dann dau­ert die Koch­zeit nur 15 bis 20 Minu­ten, bis die Pil­ze weich sind. Auch hier in den letz­ten 5 Minu­ten die Erb­sen hinzugeben. 

In einer gro­ßen 20 x 30 cm Auf­lauf­form zuerst die Fül­lung auf dem Boden ver­tei­len, dann die Kar­tof­fel­mas­se dar­über ver­strei­chen. Mit einem Löf­fel die Ober­flä­che glatt strei­chen. 10 bis 15 Minu­ten backen, bis die Ober­flä­che leicht gebräunt ist. Vor dem Ser­vie­ren 10 bis 15 Minu­ten abküh­len las­sen. Nach Wunsch mit eini­gen Thy­mi­an­zwei­gen garnieren. 

Guten Appe­tit!

Quel­le: Hei­le dein Gehirn, Das Praxisprogramm

Fotos: Maar­ja Urb

Drucken / PDF / E-Mail

Print Friendly, PDF & Email

Teilen / Senden / Pinnen

Selleriesaft Männchen

Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Trage dich hier ein und erhalte konforme Rezepte, hilfreiche Praxistipps, Spargutscheine und Motivation gratis:

Die Teilnahme erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.
Wilde Blaubeeren

Spare 5 % auf wilde Blaubeeren aus Kanada mit Gutscheincode: SELLERIESAFT

Vimergy Supplemente

Die empfohlenen Nahrungsergänzungen sind hier erhältlich:

Buchempfehlungen
Kasimir + Lieselotte

Spare 5 % auf konforme Produkte wie Dulse oder das Bio-Glycerin mit Gutschein: SELLERIESAFT

de_DEDeutsch