Sprossenzucht nach Anthony William

In der Ernäh­rung nach Antho­ny Wil­liam haben Spros­sen einen hohen Stel­len­wert. In Antho­nys Bücher und Lives klärt er über die Wich­tig­keit von Spros­sen auf und ermu­tigt uns immer wie­der zur eige­nen Anzucht von Spros­sen, weil sie einen so viel­sei­ti­gen Nut­zen haben. Antho­ny Wil­liam emp­fiehlt Spros­sen u.a. zur Abwehr von Infek­tio­nen, zum Auf­bau von gesun­den Zel­len, zur Ver­bes­se­rung der Haut und beson­ders auch zur Pro­duk­ti­on von Neu­ro­trans­mit­tern im Gehirn.

Spros­sen­glä­ser sind gut geeig­net, um klei­ne­re bis mitt­le­re Men­gen Spros­sen zu zie­hen. Die Samen wer­den direkt im Spros­sen­glas ein­ge­weicht und danach ein­fach kopf­über schräg auf das Gestell plat­ziert. Durch die Schräg­la­ge läuft das Was­ser gut ab und die Löcher im Sieb­de­ckel las­sen genug Luft an die Spros­sen. Zwei­mal täg­li­ches Wäs­sern ist nötig, damit die Spros­sen opti­mal mit Feuch­tig­keit ver­sorgt werden.

Sprossenzucht 1
Star­ter­pa­ket klein

Ver­wen­de im Waren­korb den Gut­schein­code SELLERIESAFT10 und spa­re 10%!

Sprossenzucht 2
Star­ter­pa­ket groß

Ver­wen­de im Waren­korb den Gut­schein­code SELLERIESAFT10 und spa­re 10%!

Sprossenzucht 3
Spros­sen­glas

Ver­wen­de im Waren­korb den Gut­schein­code SELLERIESAFT10 und spa­re 10%!

Sprossenzucht 4
2x Spros­sen­glas

Ver­wen­de im Waren­korb den Gut­schein­code SELLERIESAFT10 und spa­re 10%!

Sprossenzucht 5
3x Spros­sen­glas

Ver­wen­de im Waren­korb den Gut­schein­code SELLERIESAFT10 und spa­re 10%!

Sprossenzucht 6
Alfal­fa

Ver­wen­de im Waren­korb den Gut­schein­code SELLERIESAFT10 und spa­re 10%!

Sprossenzucht 7
Bocks­horn­klee

Ver­wen­de im Waren­korb den Gut­schein­code SELLERIESAFT10 und spa­re 10%!

Sprossenzucht 8
Brok­ko­li

Ver­wen­de im Waren­korb den Gut­schein­code SELLERIESAFT10 und spa­re 10%!

Ver­wen­de im Waren­korb den Gut­schein­code SELLERIESAFT10 und spa­re 10%!

Sprossenzucht 10
Lin­sen rot

Ver­wen­de im Waren­korb den Gut­schein­code SELLERIESAFT10 und spa­re 10%!

Sprossenzucht 11
Lin­sen Grün

Ver­wen­de im Waren­korb den Gut­schein­code SELLERIESAFT10 und spa­re 10%!

Sprossenzucht 12
Mungo­boh­nen

Ver­wen­de im Waren­korb den Gut­schein­code SELLERIESAFT10 und spa­re 10%!

Sprossenzucht 13
Radies­chen

Ver­wen­de im Waren­korb den Gut­schein­code SELLERIESAFT10 und spa­re 10%!

Sprossenzucht 14
Rot­klee

Ver­wen­de im Waren­korb den Gut­schein­code SELLERIESAFT10 und spa­re 10%!

Sprossenzucht 15
Son­nen­blu­men

Ver­wen­de im Waren­korb den Gut­schein­code SELLERIESAFT10 und spa­re 10%!

Für grö­ße­re Men­gen Spros­sen eig­nen sich der Spros­sen­turm und der Spros­sen­gar­ten. Dort sind ins­ge­samt 3 Ebe­nen ver­füg­bar, auf denen die Spros­sen über­ein­an­der gesta­pelt wach­sen kön­nen. Somit ist die­se Metho­de platz­spa­rend auf der Fens­ter­bank anzu­wen­den. Die Samen wer­den 2‑mal täg­lich gewäs­sert. Der Spros­sen­gar­ten hat im Ver­gleich zum Spros­sen­turm etwas höhe­re Keim­scha­len und ist daher z.B. beson­ders gut für Wei­zen­gras geeig­net. Bei sehr klei­nen Samen ist das Vlie­spa­pier nötig, damit die Samen nicht durch die Löcher in der Keim­scha­le durch­fal­len. Der Spros­sen­turm benö­tigt kein Vlie­spa­pier, da der Boden nicht durch­lö­chert ist. Hier läuft das Was­ser durch die roten Siphons von Ebe­ne zu Ebe­ne ab. Für schleim­bil­den­de Samen wie Kres­se und Ruco­la ist die Keim­li Keim­scha­le am bes­ten geeig­net, weil die Samen gut belüf­tet wer­den müs­sen. Auch der Spros­sen­turm oder der Spros­sen­gar­ten sind dafür geeig­net, wäh­rend die Löcher des Keim­gla­ses durch die gel­ar­ti­ge Schicht der schleim­bil­den­den Kres­se oder Ruco­la ver­stop­fen wür­den und daher das Spros­sen­glas unge­eig­net ist. Auch Rot­klee ist nicht geeig­net für die Keim­glä­ser. Schleim­bil­den­de Samen wer­den nur 1 x täg­lich besprüht, nicht gewässert.

Sprossenzucht 16
Keim­glas
Sprossenzucht 17
Keim­li
Sprossenzucht 18
Spros­sen­turm
Sprossenzucht 19
Spros­sen­gar­ten
Sprossenzucht 20
Vlie­spa­pier