Aktion: Spare bei Ringnatur 2 % auf Anthony William konforme Produkte mit Gutscheincode SESA2 »

Kuchen & Co

5 Wilde Blaubeer-Muffins
Wilde Blaubeer-Muffins

Dies sind glu­ten­freie, milch­freie und eifreie Muf­fins mit der Kraft der wil­den Blau­bee­ren. Sie ent­hal­ten viel mehr Nähr­stof­fe, Anti­oxi­dan­ti­en und hei­len­de Eigen­schaf­ten als mit kul­ti­vier­ten Blau­bee­ren. Die wil­de Blau­bee­re ist für die Leber das, was die Mut­ter­milch für ein Baby ist.

Lebkuchengebäck

Leb­ku­chen­plätz­chen sind die per­fek­te Lecke­rei für die Weih­nachts­zeit! Mit wär­men­den Gewür­zen wie Ing­wer, Zimt, Mus­kat­nuss und Nel­ken brin­gen die­se Kek­se viel Wohl­be­ha­gen, Wär­me und Gemüt­lich­keit in die Weihnachtszeit.

Bananen-Walnuss-Muffins

Dies sind ver­füh­re­ri­sche Muf­fins mit der Süße der Bana­ne und dem nussi­gen Aro­ma von Wal­nüs­sen. Bana­nen sind reich an Ami­no­säu­ren, die zusam­men mit dem hoch bio­ver­füg­ba­ren Kali­um als Kata­ly­sa­tor für eine reich­hal­ti­ge Elek­tro­lyt­pro­duk­ti­on wirken.

Zitronenkuchen
Zitronenkuchen nach Anthony William

Ein unglaub­lich lecke­rer Kuchen von Antho­ny Wil­liam für alle, die den fein säu­er­li­chen Geschmack von Zitro­nen lie­ben. Er ist unkom­pli­ziert in der Her­stel­lung und schmeckt auch gut ohne die Cas­hew­gla­sur. Zitro­nen sind reich an bio­ver­füg­ba­rem Vit­amin C und Kalzium. 

Rugelach Kekse
Rugelach-Kekse

Die nussi­ge, süße Wal­nuss-Fül­lung macht die­se Kek­se zu einer ver­füh­re­ri­schen Lecke­rei für beson­de­re Anläs­se. Sie eig­nen sich auch gut als Pau­sen­s­nack für die Schul­do­sen der Kinder. 

Ananas-Kokos-Donuts

Tro­pi­sche Früch­te wie Ana­nas und Kokos­nuss machen die­se köst­li­chen Donuts zu einem beson­de­ren Genuss. Und das, obwohl sie ohne Eier, Milch­pro­duk­te und Glu­ten her­ge­stellt sind. 

Bananen-Hafer-Frühstückskekse

Ein mini­ma­lis­ti­sches Rezept, wel­ches mit nur 4 Zuta­ten aus­kommt und schnell zube­rei­tet ist. Auch Kin­der mögen die­se Kek­se sehr gern und kön­nen sie recht ein­fach selbst nachbacken. 

Kirschkuchen

Ein wun­der­bar fruch­ti­ger, saf­ti­ger Kuchen, der ganz ohne Glu­ten, Zucker, unge­sun­de Fet­te und Milch­pro­duk­te aus­kommt. Kir­schen sind beson­ders vor­teil­haft für Frau­en, weil sie die Gebär­mut­ter von Gift­stof­fen reinigen. 

Zimt-Apfelmus-Kekse

Die­se köst­li­chen Kek­se punk­ten durch die klas­si­sche Kom­bi­na­ti­on von Zimt und Äpfeln. Genie­ße den ver­füh­re­ri­schen Duft beim Backen und den wun­der­ba­ren Geschmack beim Essen. 

Daumenkekse mit Himbeerfüllung

Wer hei­len möch­te, braucht nicht auf Genuss zu ver­zich­ten. Die­se fruch­tig-nussi­gen Plätz­chen schme­cken köst­lich, ent­hal­ten aber kei­ner­lei schäd­li­che Inhalts­stof­fe. Eine per­fek­te Nasche­rei für vie­le Gelegenheiten. 

Rohe Blaubeertorte

Die­se lecke­re Tor­te wird nur aus rohen Zuta­ten zube­rei­tet und ist eine süße Köst­lich­keit für alle, die Dat­teln und Fei­gen mögen. Wil­de Blau­bee­ren ein­mal ganz anders! Die Tor­te schmeckt auch sehr gut mit Himbeeren. 

Zitronentorte nach Anthony William

Für Lieb­ha­ber von Zitro­nen ist die­se Tor­te ein Traum. Sie lässt geschmack­lich kei­nen Wunsch offen, ist aller­dings nicht fett­arm und soll­te daher eher zu sel­te­nen Anläs­sen genos­sen wer­den. Die Tor­te ist reich an Vit­amin C und bio­ak­ti­vem Kalzium. 

Karottenkuchen vegan nach Anthony William

Ein Feu­er­werk an Gewür­zen macht die­sen Karot­ten­ku­chen so aro­ma­tisch. Zimt, Kar­da­mom, Vanil­le, Ing­wer und Nel­ken har­mo­nie­ren wun­der­bar mit Wal­nüs­sen, Karot­ten und Rosi­nen und erge­ben zusam­men einen köst­li­chen Kuchen. 

Cranberry-Orangen-Muffins

Säu­er­li­che Cran­ber­ries und süße Oran­gen ver­bin­den sich in die­sen Muf­fins zu einer unwi­der­steh­li­chen Köst­lich­keit. Cran­ber­ries sind reich an Anti­oxi­dan­ti­en, die bei der Hei­lung von Herz-Kreis­lauf-Erkran­kun­gen und Arte­rio­skle­ro­se hel­fen können.

Holländischer Apfelkuchen

Saf­tig, süß und sät­ti­gend ist die­ser Apfel­ku­chen ein Fest für die Sin­ne. Die lecke­ren Streu­sel sind eine per­fek­te Ergän­zung zur fruch­ti­gen Apfelfüllung. 

Kürbis-Donuts

Die­se geba­cke­nen Donuts wer­den aus Kür­bis und glu­ten­frei­en Mehl her­ge­stellt und sind eine köst­li­che, aber weit­aus gesün­de­re Alter­na­ti­ve als ihre gebra­te­nen, mit Wei­zen gefüll­ten Gegenstücke. 

Gewürzkuchen nach Anthony William

Die­ser Kuchen passt immer. Er ist per­fekt für eine Geburts­tags­tor­te, eine Weih­nachts­fei­er oder ein­fach für ein Wochen­en­de mit der Fami­lie oder Freunden. 

Erdbeer-Zitronen-Schnitten

Fruch­ti­ge Süße von Erd­bee­ren ver­bin­den sich in die­sen Erd­beer-Zitro­nen Schnit­ten mit der erfri­schen­den Säu­re von Zitro­nen. Die Wal­nuss Streu­sel run­den die köst­li­chen Schnit­ten har­mo­nisch ab.

Süßkartoffel-Apfel Blechkuchen

Ein leicht her­zu­stel­len­der Blech­ku­chen, der wun­der­bar aro­ma­tisch und saf­tig schmeckt. Sehr lecker und schnell gemacht ist die­ser Kuchen ein Hit für die gan­ze Familie.