Suche

Original Empfehlungen aus den USA:

Original Empfehlungen aus den USA:

Kokoswasser

Die gesundheitlichen Vorteile von Kokoswasser sind sehr vielfältig. Es ist empfehlenswert bei Herzkrankheiten, Hautkrankheiten, zur besseren Hydrierung, bei Bluthochdruck, Multipler Sklerose, Parkinson und auch zur Gewichtsabnahme.
Offene Kokosnuss mit einem Glas Kokoswasser

In Kokos­was­ser sind vie­le Vit­ami­ne des B‑Komplexes ent­hal­ten, des Wei­te­ren auch die Mine­ra­li­en Zink, Kali­um, Kal­zi­um, Man­gan, Eisen und Magne­si­um. Es ist ein sehr nahr­haf­ter, erfri­schen­der und rei­ni­gen­der Saft, der leicht süß schmeckt. Kokos­was­ser ist eine per­fek­te Elek­tro­lyt­quel­le. Unser Lieb­lings­au­tor schätzt es als natür­li­ches iso­to­ni­sches Getränk, wel­ches das glei­che elek­tro­ly­ti­sche Gleich­ge­wicht hat, wel­ches in unse­rem Blut vor­herrscht. Kokos­was­ser ist ein wun­der­vol­ler, uni­ver­sel­ler Spen­der, da es iden­tisch mit dem mensch­li­chen Plas­ma ist, aus dem unser Kör­per zu 55 % besteht. 

Kokoswasser als Notfall-Plasmatransfusion

Es wird behaup­tet, dass das Trin­ken von Kokos­was­ser einer sofor­ti­gen Blut­trans­fu­si­on gleich­kommt. Wäh­rend des Pazi­fik­kriegs 1941–1945 wur­de von bei­den Kriegs­par­tei­en regel­mä­ßig direkt aus der Kokos­nuss abge­zapf­tes Kokos­was­ser ver­wen­det, um es ver­wun­de­ten Sol­da­ten als Not­fall-Plas­ma­trans­fu­sio­nen zu geben. Auch bei der Bekämp­fung von Krebs, Throm­bo­sen und der Haut­al­te­rung hat sich Kokos­was­ser als hilf­reich erwie­sen, auf­grund sei­nes hohen Gehalts an Cyto­ki­nin. Der Stoff­wech­sel und die Ver­dau­ung wird durch die dar­in ent­hal­te­nen bio­ak­ti­ven Enzy­me maß­geb­lich unterstützt. 

Kokoswasser zur Gewichtsabnahme

Da Kokos­was­ser kalo­rien­arm ist, eig­net es sich her­vor­ra­gend zur Gewichts­ab­nah­me. Für alle Men­schen, die ein geschäf­ti­ges, akti­ves Leben füh­ren, z.B. auch Sport­ler, ist es ein unver­zicht­ba­res Getränk, weil es in der Lage ist, den Kör­per auf einer tie­fen, zel­lu­lä­ren Ebe­ne zu hydrie­ren. Auch bei der Stär­kung des Immun­sys­tems ist es sehr hilf­reich, trägt außer­dem dazu bei, den pH-Wert aus­zu­glei­chen und das Risi­ko von Nie­ren­stei­nen zu ver­rin­gern, indem es die Nie­ren bei der Fil­te­rung von Gift­stof­fen unterstützt. 

Kokoswasser für die Haut

Zur Pfle­ge der Haut ist Kokos­was­ser bes­tens geeig­net und kann äußer­lich ange­wen­det wer­den, um die Haut mit Feuch­tig­keit zu ver­sor­gen und zu beru­hi­gen. Als ein uni­ver­sell ein­setz­ba­res Getränk ist Kokos­was­ser auch sicher in der Schwan­ger­schaft, bei Säug­lin­gen und in der Rekon­va­les­zenz. In den tro­pi­schen Regio­nen wie Hawaii, Süd­flo­ri­da, den Phil­ip­pi­nen, den Ber­mu­das, Jamai­ka, Bra­si­li­en, Thai­land und Indi­en sind jun­ge, grü­ne Kokos­nüs­se ganz­jäh­rig erhält­lich, zudem kannst du es in Tetra­paks abge­packt online bestel­len oder in Super­märk­ten kaufen. 

Quel­le

Drucken / PDF / E-Mail

Print Friendly, PDF & Email

Teilen / Senden / Pinnen

Selleriesaft Männchen

Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Trage dich hier ein und erhalte konforme Rezepte, hilfreiche Praxistipps, Spargutscheine und Motivation gratis:

Die Teilnahme erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.
Wilde Blaubeeren

Spare 5 % auf wilde Blaubeeren aus Kanada mit Gutscheincode: SELLERIESAFT

Vimergy Supplemente

Die empfohlenen Nahrungsergänzungen sind hier erhältlich:

Buchempfehlungen
Kasimir + Lieselotte

Spare 5 % auf konforme Produkte wie Dulse oder das Bio-Glycerin mit Gutschein: SELLERIESAFT

de_DEDeutsch