Suche

Original AW-Empfehlungen aus den USA:

Original AW-Empfehlungen aus den USA:

Übersetzungen

Schale mit rotem Salz
Salz und seine schädliche Wirkung

Auch wenn Meer­salz und Hima­la­ya­salz nahr­haf­te Sal­ze mit einem hohen Mine­ral­ge­halt sind, ist der über­mä­ßi­ge Gebrauch von Salz jedoch sehr schäd­lich. Ein spar­sa­mer Ver­zehr von Salz ist daher rat­sam. für man­che Men­schen sogar ein völ­li­ger Verzicht. 

Offene Kokosnuss mit einem Glas Kokoswasser
Kokoswasser

Die gesund­heit­li­chen Vor­tei­le von Kokos­was­ser sind sehr viel­fäl­tig. Es ist emp­feh­lens­wert bei Herz­krank­hei­ten, Haut­krank­hei­ten, zur bes­se­ren Hydrie­rung, bei Blut­hoch­druck, Mul­ti­pler Skle­ro­se, Par­kin­son und auch zur Gewichtsabnahme. 

Die Symptom-Gift-Beziehung verstehen

Was geht wirk­lich in unse­rem Kör­per vor, wenn wir mit chro­ni­schen Krank­heits­sym­pto­men zu tun haben? In die­sem Arti­kel erfährst du mehr über die Bezie­hung zwi­schen Toxi­nen und Krankheitssymptomen. 

Vielleicht ist es keine Supplement-Empfindlichkeit!

Hast du das Gefühl, dass du Sup­ple­men­te nicht gut ver­trägst? In vie­len Fäl­len ist die­se Annah­me unbe­grün­det. Die­ser Arti­kel hilft dir bei der Ein­ord­nung dei­ner Sym­pto­me und zeigt dir Mög­lich­kei­ten, dei­ne Reak­tio­nen auf Sup­ple­men­te zu testen. 

Macht deine Krankheit dich wütend?

Wenn chro­ni­sche Krank­heit dich schon lan­ge quält, dann ist es ver­ständ­lich, wenn du wütend dar­über bist. Lies in die­sem Arti­kel, wie du ver­hin­dern kannst, dass die­se Wut durch ihre Toxi­zi­tät dei­ne Krank­heit ver­schlim­mert und du dar­über hin­aus ihre Kraft in posi­ti­ve Bah­nen len­ken kannst. 

7 Schlüssel zur Kraft der Sommersonne

Die Son­ne ist ein mäch­ti­ger Hei­ler, wenn wir ihre Kraft rich­tig zu nut­zen wis­sen. Erfah­re in die­sem Arti­kel, wel­chen Nut­zen du aus der Kraft der Son­ne zie­hen kannst und wie du dich vor einem Über­maß schüt­zen kannst. 

Weinen und die Nebennieren

“Wei­nen ist eine Mög­lich­keit, uns von fest­sit­zen­den Emo­tio­nen zu befrei­en.” “Wei­nen hilft uns, alte Trau­ma­ta end­lich los­las­sen zu kön­nen.” In die­sem Arti­kel erfährst du, war­um Men­schen (vor allem chro­nisch kran­ke Men­schen) durch das stän­di­ge Aus­schüt­ten von Adre­na­lin zurück­ge­wor­fen wer­den und eben genau sol­che Glau­bens­sät­ze hin­der­lich für die Hei­lung sein können.

Ist glutenfreies Getreide gesund?

Ist glu­ten­frei­es Getrei­de ein gesun­des Nah­rungs­mit­tel mit heil­sa­men Eigen­schaf­ten? Men­schen reagie­ren sehr unter­schied­lich auf bestimm­te Getrei­de­sor­ten. Doch war­um ist das so? Und wel­che Getrei­de­sor­ten sind die gesündesten?

Adrenalin und Emotionen

Wir alle gehen zeit­wei­se durch emo­tio­nal schwie­ri­ge Pha­sen. Das gespei­cher­te Adre­na­lin im Kör­per sorgt dafür, dass wir noch lan­ge von die­sen Emo­tio­nen beein­flusst wer­den. Zusam­men­fas­sung des Face­book-Live vom 15.06.2020

de_DEDeutsch