Selleriesaft & Co Home

👉 Die von Anthony William empfohlenen Supplemente von Vimergy hier zu Sparpreisen. 👈

No-Foods nach Anthony William

No-Foods sind krankmachende und teilweise genmanipulierte Nahrungsmittel die schädliche Bakterien und Viren wie z.B. EBV füttern.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Antho­ny Wil­liam bezeich­net die­se Nah­rungs­mit­tel als No-Foods und emp­fiehlt sie kom­plett vom Spei­se­plan zu verbannen!

List der No-Foods:

  • Eier
  • Milch­pro­duk­te
  • Raf­fi­nier­ter Zucker
  • Mais­pro­duk­te
  • Soja­pro­duk­te
  • Raps­öl
  • Glut­amat
  • Schwei­ne­fleisch
  • Fisch aus Zucht
  • Glu­ten­hal­ti­ges Getreide
  • Zitro­nen­säu­re (nicht Zitronensaft)
  • zuge­setz­te „natür­li­che“ und künst­li­che Aro­men & Süßstoffe

Drucken / PDF / E-Mail

Print Friendly, PDF & Email

Teilen / Senden / Merken

Vimergy Supplemente

Anthony William empfiehlt die Nahrungsergänzung von Vimergy.

18 Antworten

  1. Soviel ich weiss sind Eier kei­ne schlech­te Nah­rung­mit­tel, wenn sie roh oder ganz ganz weich gekocht wer­den. Mei­ne Fra­ge: muss man auf Eier ganz ver­zich­ten oder sind die Bio-Eier und die Koch­wei­se, die ich beschrie­ben habe, eine AUSNAHME?

    1. Hal­lo Eva,
      bei Eiern gibt es kei­ne Aus­nah­men, egal ob sie bio, weich gekocht, roh oder in irgend­ei­ner ande­ren Wei­se zube­rei­tet wer­den. ALLE Eier füt­tern Viren und Patho­ge­ne, weil sie von Natur aus vie­le Hor­mo­ne enthalten.
      Lie­be Grüße
      Astrid vom Team Selleriesaft

      1. Dan­ke Astrid, das heißt also kei­ne Eier mehr essen, auch nicht in Kuchen? Und gibt es einen Ersatz für Eier, wenn man backen möchte?

        1. Eier … das flüs­si­ge Ei ist dafür da ein Küken zu ent­wi­ckeln , zu näh­ren … es nach dem Schlüp­fen sofort selbst­stän­dig auf zwei Bei­nen ste­hen zu lasen . Weder die Power noch die Inhal­te sind für den mensch­li­chen Kör­per gemacht , genau wie bei jeg­li­cher Art von Milch (Kuh – Zie­ge – Schaf) .

  2. Hal­lo, habe glu­ten­freie Muf­fins bei Alna­tu­ra gekauft aber da ist Mais­mehl und ande­re Sachen mit Mais drin aber Bio. Auch nicht in Ord­nung dann?

  3. Hal­lo zusam­men! Weiß jemand wie lan­ge man auf sämt­li­che No-Foods ver­zich­ten muss um sei­ne Viren, Bak­te­ri­en aus­zu­rot­ten? Oder ist eine voll­stän­di­ge Aus­rot­tung gar nicht mög­lich, da ein gerin­ger Anteil stets im Kör­per ver­bleibt. Sein gesam­tes rest­li­ches Leben auf all die­se Lebens­mit­tel zu ver­zich­ten ist ziem­lich hart.

    Vie­len Dank und vie­le Grüße

    1. Hal­lo Angelina,
      ein gerin­ger Anteil bleibt im Kör­per erhal­ten. Ich ver­ste­he dich gut, wenn dich der Gedan­ke an ein Leben ohne No-Foods unglück­lich macht und stresst. Mit der Zeit wird das alles immer leich­ter und man denkt nicht stän­dig an die Din­ge, die man nicht essen ‘darf’, son­dern an die köst­li­chen Lebens­mit­tel, für die wir jetzt end­lich genug Platz in der Ernäh­rung haben. Es gibt genü­gend Men­schen, die schon vie­le Jah­re No-Foods frei leben und sehr gut damit zurecht­kom­men. Ich selbst habe in mei­nen 2.5 Jah­ren, die ich die­se Ernäh­rung umset­ze, eini­ge weni­ge Aus­nah­men gemacht, von denen ich man­che sehr hef­tig bemerkt habe und sie im Nach­hin­ein bereut habe. Es kommt ein­fach immer dar­auf an, wie krank jemand ist.
      Ganz lie­be Grüße
      Astrid vom Team Selleriesaft

      1. Hal­lo Astrid,
        vie­len Dank für dei­ne Ant­wort. Ich lebe seit 2 Jah­ren mit den Ernäh­rungs­emp­feh­lun­gen nach AW. Am schwie­rigs­ten ist es aber für mich auf Glu­ten zu ver­zich­ten. Alles ande­ren No-Foods sind für mich weni­ger pro­ble­ma­tisch. Aber an und an ein gutes Brot oder klas­sisch Pas­ta zu essen, fehlt mir doch sehr. Daher haben alle mei­nen vol­len Respekt dafür, dass sie es schaf­fen sich so dis­zi­pli­niert zu ernäh­ren und auf vie­les zu ver­zich­ten. Die Vor­tei­le die­se Ernäh­rung habe ich selbst­ver­ständ­lich auch deut­lich gespürt, da ich eben­falls nicht ganz gesund bin und letzt­lich über­wie­gen hier­bei die Vorteile.
        Vie­len Dank und viel Erfolg auf euren Heilungswegen 😉

        1. Wenn du ger­ne lecke­re Nudeln möch­test, dann pro­bie­re die­se hier mal aus, das ist mein per­sön­li­cher Nudelfavorit.
          Dan­ke für die guten Wün­sche und auch dir noch ganz viel Erfolg auf dei­ner Heilungsreise!
          Astrid vom Team Selleriesaft

  4. Hal­lo, ich arbei­te mich momen­tan durch die Bücher und ver­su­che den EBV zu bekämp­fen.. Ich hät­te eine Fra­ge zur Zitronensäure…Da.h. Am bes­ten auch alle Kon­ser­ven mei­den? Wür­de ger­ne ab und an Toma­ten in Kon­ser­ven kau­fen aber da sind doch sicher immer Zusät­ze bzw. Zitro­nen­säu­re dabei oder? Eben­so bei Aloe abge­füllt und fer­tig zu kau­fen. Ist es unbe­denk­lich die Blät­ter selbst auf­zu­schnei­den bzgl. des Aloin? Wür­de manch­mal ein­fach schnel­ler gehen etwas fer­tig zu kaufen…
    Dan­ke & Grüße
    Andrea

    1. Hal­lo Andrea,
      ja, es ist am bes­ten, Kon­ser­ven zu ver­mei­den, weil oft Zitro­nen­säu­re ent­hal­ten ist. Bei DM gibt es Toma­ten­pas­sa­ta ohne Zitro­nen­säu­re. Es ist unbe­denk­lich, fri­sche Aloe Blät­ter auf­zu­schnei­den, wenn du es nach die­ser Vor­la­ge machst.
      Lie­be Grüße
      Astrid vom Team Selleriesaft

  5. Hal­lo Astrid,
    Ich hät­te noch­mal eine Fra­ge. Wenn ich nun die­se 90 Tage Kur star­te… Soll­te ich die­se dann ganz strikt durch­zie­hen um einen Erfolg zu sehen? In wie weit fal­le ich zurück wenn ich zwi­schen­durch bzgl. Fei­er “nor­mal” bzw für mich schlech­te Nah­rungs­mit­tel zu mir neh­me? Hier­zu konn­te ich in den Büchern lei­der noch nichts finden.
    LG Andrea

    1. Hal­lo Andrea,
      natür­lich wird der Erfolg am größ­ten sein, wenn du es ganz strikt durch­ziehst. Dei­ne Beden­ken bzgl. einer Fei­er soll­ten dich aber nicht davon abhal­ten die Kur zu star­ten, weil du in jedem Fall einen gro­ßen Nut­zen davon haben wirst. Jeder Schritt zählt und irgend­wo musst du ja mal anfan­gen, selbst wenn du dir jetzt noch nicht zutraust, ganz kon­se­quent zu bleiben.
      Lass dich nicht von dei­nen Beden­ken abhal­ten die­se so hilf­reich Kur anzu­fan­gen, sie wird dir helfen.
      Ganz lie­be Grüße
      Astrid

  6. Antho­ny warnt vor Metallen.
    Nun möch­te ich mir eine neue Arm­band­uhr kau­fen. Ist es bes­ser Edel­stahl oder Titan zu neh­men? Oder doch lie­ber ein klas­si­sches Leder­arm­band an der Uhr?
    Dan­ke und vie­le lie­be Grüße
    Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Medical Medium® Gesundheitsbücher

Die Bücher von Anthony William.

Anthony William empfiehlt die Supplemente von Vimergy.

Omega MM1500

Spare 2 % auf den von Anthony William empfohlenen Slow Juicer mit Gutschein-Code: l6SKTpBQiq

Weihnachts-Gewinnspiel

Gewinne großartige Anthony William konforme Produkte!

Sponsored by Supplementa*

Trage dich hier kostenfrei in den Selleriesaft & Co Newsletter ein und du nimmst damit automatisch am Weihnachts-Gewinnspiel teil:

Der Versand erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.