Suche

Entdecke das große Sortiment an AW-konformen Produkten:

Entdecke das große Sortiment an AW-konformen Produkten:

Kaffee-Einlauf?

Es herrscht die gängige Meinung, dass der Kaffee-Einlauf gut für die Entgiftung der Leber sei. In diesem Artikel wird vor den schädlichen Folgen des Kaffee-Einlaufs gewarnt, besonders im Hinblick auf die Leber.

Sowohl in der alter­na­ti­ven als auch in der kon­ven­tio­nel­len Medi­zin wird behaup­tet, dass ein Kaf­fee-Ein­lauf eine rei­ni­gen­de und ent­gif­ten­de Wir­kung haben kann. Dabei steht aller­dings im Gegen­satz zu her­kömm­li­chen Ein­läu­fen nicht die Rei­ni­gung des Darms im Vor­der­grund, son­dern die der Leber. Der Kaf­fee-Ein­lauf sorgt dem­nach für eine bes­se­re Ent­gif­tungs­funk­ti­on der Leber und soll somit zur Hei­lung des Kör­pers und zum bes­se­ren Wohl­be­fin­den verhelfen.

Warnung vor dem Kaffee-Einlauf

Unser Lieb­lings­au­tor warnt jedoch davor und erklärt, dass es ein gro­ßer Unter­schied ist, ob Kaf­fee zuerst durch den Magen gelangt oder direkt in den Darm. Auch wenn Kaf­fee gene­rell nicht gesund ist, weiß der Magen trotz­dem, wie er damit umzu­ge­hen hat. Der Magen besitzt näm­lich gewis­se Kon­troll­punk­te, die den Kör­per auf den sehr säu­re­hal­ti­gen und dehy­drie­ren­den Kaf­fee vor­be­rei­ten und den Kaf­fee best­mög­lich ent­schär­fen, bevor er in die Blut­bahn gelangt. Die­ser Schutz­me­cha­nis­mus des Kör­pers fällt jedoch bei direk­ter Auf­nah­me über den Ver­dau­ungs­trakt weg.

Kaffee-Einlauf und Adrenalin

Kaf­fee-Ein­läu­fe sor­gen somit für eine rei­ne Adre­na­lin-Über­schwem­mung. Zum einen sieht die Leber den Kaf­fee-Ein­lauf als gefähr­li­che Bedro­hung an und schüt­tet gro­ße Men­gen an Adre­na­lin aus, um das Herz vor der Gefahr zu war­nen und zu schüt­zen. Zum ande­ren kommt dann noch das Adre­na­lin hin­zu, wel­ches durch das Kof­fe­in im Kaf­fee aus­ge­schüt­tet wird und nun ohne vor­her vom Magen ent­schärft zu wer­den, direkt in den Kör­per gelangt.

Kaffee-Einlauf und die Nebennieren

Beson­ders Men­schen mit Neben­nie­ren­pro­ble­men und emp­find­li­chem zen­tra­len Ner­ven­sys­tem soll­ten sich der Aus­wir­kung von Kaf­fee-Ein­läu­fen bewusst sein. Bei Men­schen, die gene­rell vie­le Ängs­te haben, kann sich die Sym­pto­ma­tik der Ängs­te enorm ver­stär­ken. Oft wird dann ange­nom­men, es han­delt sich hier­bei um ein Ent­gif­tungs­sym­ptom. Dabei ist das zen­tra­le Ner­ven­sys­tem in Wirk­lich­keit den Men­gen an Kof­fe­in und Adre­na­lin nicht gewach­sen und die­se Über­las­tung ist die wah­re Ursa­che für die Angstzustände.

Kaffee-Einlauf gut für die Leber? 

Die Behaup­tung, ein Kaf­fee-Ein­lauf sei gut für die Leber, ist also ein Trug­schluss. Das Gegen­teil ist der Fall! Auch wenn ein Kaf­fee-Ein­lauf eine gewis­se Ent­schla­ckung der Leber erzwingt, wer­den anschlie­ßend die aus­ge­spül­ten Gif­te sofort wie­der zurück zur Leber trans­por­tiert, weil sie nicht sicher aus­ge­lei­tet wer­den kön­nen. Durch die aus­ge­schüt­te­ten Stof­fe, die die Leber benö­tigt, um die Toxi­ne wie­der ein­zu­fan­gen und das zusätz­lich aus­ge­schüt­te­te Adre­na­lin, ist die Leber also nach einem Kaf­fee-Ein­lauf dann eher noch gif­ti­ger als vorher.

Einfacher Einlauf ist ok

Jedoch soll­te man des­we­gen kei­ne Scheu vor gewöhn­li­chen Ein­läu­fen haben. Er erklärt in „Hei­le dei­ne Leber“, dass ein Ein­lauf mit destil­lier­tem oder Umkehr­os­mo­se­was­ser statt Kaf­fee tat­säch­lich eine ent­gif­ten­de Wir­kung haben kann und nichts ist, wovor man sich fürch­ten müss­te. Ver­un­rei­ni­gun­gen wer­den damit aus­ge­spült und etwas Zitro­nen­saft macht das Was­ser sogar noch wir­kungs­vol­ler. Voll­kom­men in Ord­nung ist es aber auch, wenn man mit der The­ma­tik gene­rell nichts anzu­fan­gen weiß und des­halb dar­auf ver­zich­tet. Ein Muss ist es also auf kei­nen Fall.

Quel­le: Hei­le dei­ne Leber

Drucken / PDF / E-Mail

Print Friendly, PDF & Email

Teilen / Senden / Pinnen

Astrid Späth
Astrid Späth
Astrid Späth ist seit 2019 mit großer Begeisterung dabei, diesen Lebensstil für sich und ihre Familie umzusetzen. Dabei ist es eine Herausforderung für sie, die unterschiedlichen Bedürfnisse und Wünsche der Familienmitglieder kulinarisch zu meistern, was mit steigendem Wissen immer besser gelingt.
Selleriesaft Männchen

Newsletter

Trage dich hier kostenfrei ein:

Die Teilnahme erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.
Wilde Blaubeeren

Spare 5 % auf wilde Blaubeeren aus Kanada mit Gutscheincode: SELLERIESAFT

Vimergy Supplemente

Die empfohlenen Nahrungsergänzungen sind hier erhältlich:

Buchempfehlungen
Kasimir + Lieselotte

Spare 5 % auf konforme Produkte wie Dulse oder das Bio-Glycerin mit Gutschein: SELLERIESAFT

de_DEDeutsch