Selleriesaft

Saftig, süß und sättigend ist dieser Apfelkuchen ein Fest für die Sinne. Die leckeren Streusel sind eine perfekte Ergänzung zur fruchtigen Apfelfüllung.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beitrag vorlesen

Zutaten

Boden:

Streu­sel:

Apfel­fül­lung:

Zubereitung

Für den Boden die gemah­le­nen Lein­sa­men, Apfel­mus, Kokos­blü­ten­zu­cker und Kokos­öl in einer Schüs­sel ver­men­gen. Gleich­mä­ßig verquirlen.

In einer ande­ren Schüs­sel Hafer­mehl, Reis­mehl und Tapio­ka­mehl ver­rüh­ren. Nun die nas­sen Zuta­ten zu den tro­cke­nen hin­zu­fü­gen und rüh­ren, bis du einen gleich­mä­ßi­gen wei­chen Teig erhältst. 30 Minu­ten im Kühl­schrank lagern.

Jetzt den Back­ofen auf 180 °C vorheizen.

Den Teig in eine mit Back­pa­pier aus­ge­klei­de­te Spring­form geben und einen gleich­mä­ßi­gen Rand hoch­zie­hen. (Even­tu­ell vor dem Aus­le­gen mit dem Nudel­holz zwi­schen 2 Back­pa­pie­ren aus­rol­len). Den Teig eini­ge Male mit der Gabel ein­ste­chen und bis zum wei­te­ren Gebrauch im Kühl­schrank aufbewahren.

Für die Streu­sel das Hafer­mehl und das Voll­korn­reis­mehl in einer klei­nen Schüs­sel mischen. Dann Ahorn­si­rup und Kokos­öl ein­flie­ßen las­sen. Solan­ge mischen bis eine krü­me­li­ge Mischung ent­steht. Bei­sei­te legen.

Für die Fül­lung Apfel­schei­ben, Kokos­blü­ten­zu­cker, Kar­tof­fel­stär­ke, Zimt und Zitro­nen­saft in einer sehr gro­ßen Schüs­sel ver­men­gen. Solan­ge rüh­ren, bis die Apfel­rin­ge gleich­mä­ßig bestäubt sind.

Zum Schluss die Fül­lung auf dem Boden ver­tei­len und mit den Streu­seln bede­cken. Im Ofen für 30 Minu­ten backen, bis die Streu­sel gebräunt sind. Dann mit einem Back­pa­pier abde­cken und wei­te­re 20–30 Minu­ten backen, bis die Äpfel weich sind.

Guten Appe­tit!

Quel­le: medi​cal​me​di​um​.com

Print Friendly, PDF & Email

Weitere lesenswerte Inhalte:

Anthony William verwendet und empfiehlt die Supplemente von Vimergy.

19 Antworten

    1. Hal­lo Magdalena,
      viel Freu­de beim Backen, Genuss beim Ver­spei­sen und auch für Dich ein fro­hes Weih­nachts­fest und ein gutes, neu­es Jahr!

  1. Vie­len Dank für das ver­füh­re­ri­sche Rezept.
    Wird an Weih­nach­ten gemacht.
    Eine Fra­ge – Ist das eine nor­ma­le Spring­form­grö­ße 24cm ?
    Ihr macht eure Rezep­te immer s e h r anspre­chend! Vie­len Dank und schö­ne Feiertage🎁🎄

    1. Lie­be Elisabeth,
      dan­ke für das schö­ne Kom­pli­ment für unse­re Rezep­te! Die Spring­form hat­te die Nor­mal­grö­ße von 24 cm.
      Ein gutes Gelin­gen wün­sche ich Dir und auch für Dich schö­ne Fei­er­ta­ge und Gesundheit.
      Lie­be Grüße
      Astrid vom Team Selleriesaft

  2. Dan­ke für das Rezept.

    Aller­dings ist der Boden bei mir knüp­pel­hart und es ist mir Rät­sel­haft wie ich den Boden in die Form “aus­le­gen” soll.. 🙁

    1. Ich kann mir nicht erklä­ren, wie­so der Boden so hart gewor­den ist. War er even­tu­ell zu lan­ge im Kühl­schrank? Wenn alles genau nach Rezept gemischt wur­de, soll­te der Boden weich genug zum Aus­rol­len sein und kann dann gut in die Form aus­ge­legt werden.
      Lie­be Grüße

  3. Hal­lo Astrid, bin ganz neu hier und wür­de auch ger­ne die Rezep­te hier ausprobieren.
    Für wie­vie­le Per­so­nen sind die­se Rezep­te hier berechnet ?
    Vie­le Grü­ße Andrea

    1. Hal­lo lie­be Andrea,
      das ist immer unter­schied­lich, bei den letz­ten Rezep­ten haben wir es immer dabei geschrieben.
      Lie­be Grüße
      Astrid

  4. Hal­lo zusam­men, wir haben die­sen Kuchen zu Ostern geba­cken. Er schmeckt super lecker und wir haben immer noch 2 Stück übrig. Vie­len Dank für die­ses tol­le Rezept.
    Lg Patricia

    1. Hal­lo Patricia,
      dan­ke für Dein Feed­back. Die­ser Kuchen ist bis­her der Star unter allen unse­ren Kuchenrezepten.
      Lie­be Grüße
      Astrid vom Team Selleriesaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Konforme Rezepte geschenkt!

Trage dich in den Newsletter ein und erhalte Unterstützung auf deinem Heilungsweg nach Anthony William:

1-3 E-Mails im Monat, Abmeldung am Ende jeder E-Mail möglich. Die Teilnahme erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.

Kochbuch-Verlosung

Konform nach Anthony William

3x

Jetzt teilnehmen:

Trage dich in unseren Newsletter ein und nimm damit automatisch an der Verlosung teil. Du erhältst ca. 1x im Monat eine E-Mail mit konformen Rezepten, Produkten und Hilfe rund um Anthony William:

Der Versand erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.

P.S. Du kannst auch teilnehmen, wenn du dich schon früher in unseren Newsletter eingetragen hast, einfach noch einmal oben eintragen. Die Teilnahmemöglichkeit endet am 12. Oktober 2022 und die Gewinner werden per E-Mail-benachrichtigt. Großer Dank geht an Maria Elisabeth Zeller für das Bereitstellen der Kochbücher. Vielen lieben Dank!  

P.P.S. Hier ist das Rezeptbuch käuflich erhältlich.