Selleriesaft

Für Fans von sahnigen Kartoffelaufläufen ist diese vegane Variante ein Muss. Cashewkerne machen die köstliche Soße schön cremig, der Fettgehalt ist trotzdem noch eher gering. Sehr sättigend und gut geeignet auch für Kinder.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beitrag vorlesen

Für ca. 5 Portionen

Zuta­ten:

  • 5 gro­ße, meh­li­ge Kartoffeln 
  • 2 Zuc­chi­ni (wahl­wei­se auch Kohlrabi)
  • Papri­ka­pul­ver nach Geschmack

Für die Soße: 

  • 500 ml Wasser
  • 300 g geschäl­te und gehack­te Kartoffeln
  • 110 g gehack­te Karotte 
  • 200 g wei­ße Zwiebel
  • 3 Knob­lauch­ze­hen, geschält und gehackt
  • 120 g Cas­hew­ker­ne, für min­des­tens 4 Std. in Was­ser ein­ge­weicht (für einen fett­re­du­zier­ten Auf­lauf genügt auch die Hälfte)
  • 125 ml Wasser
  • 1 TL Papri­ka­pul­ver
  • 1 TL Meer­salz

Zube­rei­tung:

Den Ofen auf 200 °C vorheizen. 

Für die Soße in einer Kera­mik­pfan­ne Kar­tof­feln, Karot­ten, Zwie­beln, Knob­lauch und Papri­ka 5 Minu­ten in etwas Was­ser anbra­ten. 2 Tas­sen Was­ser hin­zu­fü­gen und ca. 20 Minu­ten köcheln las­sen, bis das Gemü­se weich ist. Nun das Gemü­se mit den rohen Cas­hew­nüs­sen, dem Salz und einer hal­ben Tas­se Was­ser in einen Hoch­ge­schwin­dig­keits­mi­xer geben und auf höchs­ter Stu­fe 2 Minu­ten schön cre­mig und glatt mixen. Mit Pfef­fer abschmecken. 

Die Kar­tof­feln und Zuc­chi­ni schä­len und in dün­ne Schei­ben hobeln. Zuerst in einer Auf­lauf­form eine Schicht Soße ver­tei­len, dann immer abwech­selnd Kar­tof­fel­schei­ben, Zuc­chi­ni­schei­ben und Soße schich­ten. Die obers­te Schicht soll­te Kar­tof­feln sein, das ergibt eine lecke­re Krus­te. Nach Belie­ben mit etwas Papri­ka­pul­ver bestreuen. 

Die Form mit einem Back­pa­pier abde­cken und in den vor­ge­heiz­ten Ofen stel­len. 40 Minu­ten backen, dann das Back­pa­pier ent­fer­nen und den vega­nen Kar­tof­fel­auf­lauf für wei­te­re 20 Minu­ten backen. 

Guten Appe­tit!

Quel­le: jackie​lee​gibbs​.com

Print Friendly, PDF & Email

Weitere lesenswerte Inhalte:

Anthony William verwendet und empfiehlt die Supplemente von Vimergy.

6 Antworten

    1. Hal­lo Jessi,
      Antho­ny Wil­liam brät mit die­ser Kera­mik­pfan­ne, ich habe sie mir auch gekauft und bin total zufrie­den damit. Die Pfan­ne ist den Preis wert, es ist halt nach Deutsch­land gesen­det viel Por­to dabei. Damit bra­te ich fett­frei und es brennt nichts an, wenn ab und zu etwas Was­ser nach­ge­ge­ben wird.
      Lie­be Grüße
      Astrid vom Team Selleriesaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Konforme Rezepte geschenkt!

Trage dich in den Newsletter ein und erhalte Unterstützung auf deinem Heilungsweg nach Anthony William:

1-3 E-Mails im Monat, Abmeldung am Ende jeder E-Mail möglich. Die Teilnahme erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.

Kochbuch-Verlosung

Konform nach Anthony William

3x

Jetzt teilnehmen:

Trage dich in unseren Newsletter ein und nimm damit automatisch an der Verlosung teil. Du erhältst ca. 1x im Monat eine E-Mail mit konformen Rezepten, Produkten und Hilfe rund um Anthony William:

Der Versand erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.

P.S. Du kannst auch teilnehmen, wenn du dich schon früher in unseren Newsletter eingetragen hast, einfach noch einmal oben eintragen. Die Teilnahmemöglichkeit endet am 12. Oktober 2022 und die Gewinner werden per E-Mail-benachrichtigt. Großer Dank geht an Maria Elisabeth Zeller für das Bereitstellen der Kochbücher. Vielen lieben Dank!  

P.P.S. Hier ist das Rezeptbuch käuflich erhältlich.