Suche

Tipp: Das von Anthony William empfohlenen Micro-C ist gerade im Angebot:

Tipp: Das von Anthony William empfohlenen Micro-C ist gerade im Angebot:

Nebennieren-Snacks

Überlastete Nebennieren müssen nicht sein. In diesem Artikel erfährst du, wie du deine Nebennieren täglich konkret entlasten kannst. Häufige kleine Nebennieren-Snacks sind die Lösung und reduzieren den Stress in Leber, Nebennieren und Bauchspeicheldrüse.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ent­ge­gen den Ess­ge­wohn­hei­ten vie­ler Men­schen ist es von gro­ßer Wich­tig­keit, auch zwi­schen den Haupt­mahl­zei­ten klei­ne Snacks zu sich zu neh­men. Das ist des­halb so wich­tig, weil ca. 1 ½ bis 2 Stun­den nach den Mahl­zei­ten der Blut­zu­cker­wert sinkt. Um die­sen nied­ri­gen Wert aus­zu­glei­chen, müs­sen die Neben­nie­ren über­schüs­si­ges Adre­na­lin pro­du­zie­ren, was sie auf Dau­er stark belas­tet und auslaugt.

Schutz der Nebennieren

Du kannst dei­ne Neben­nie­ren vor die­sem Dau­er­stress bewah­ren, indem du alle 1,5 bis 2 Stun­den einen klei­nen Neben­nie­ren-Snack zu dir nimmst. Damit tust du dir auch dann einen gro­ßen Gefal­len, wenn du an einer chro­ni­schen Krank­heit lei­dest oder ein chro­ni­sches Sym­ptom hast. Im Fall von Sod­bren­nen, Blä­hun­gen, Gewichts­zu­nah­me, Dia­be­tes, Akne, Ekzem, Mul­ti­ple Skle­ro­se, Zys­ten, Fibro­my­al­gie und Migrä­ne (um nur eini­ge zu nen­nen) ist es sehr wich­tig, nicht noch mehr unnö­ti­ges Adre­na­lin freizusetzen.

Wie du dir sicher schon den­ken kannst, geht es bei die­sem Sna­cken nicht um Scho­ko­rie­gel oder Chips. 😉 Die von Antho­ny Wil­liam emp­foh­le­nen Neben­nie­ren-Snacks habe ein aus­ge­gli­che­nes Ver­hält­nis von Glu­ko­se, Natri­um und Kali­um. Die­se Snacks sind ein wich­ti­ger Schritt auf dem Weg zur Selbst­hei­lung. Durch sie wer­den nicht nur die Neben­nie­ren geschont, son­dern auch die Leber und Bauch­spei­chel­drü­se erfah­ren enor­me Entlastung.

20 Nebennieren-Snacks

  • Apfel, Sel­le­rie und Datteln
  • Oran­ge, Avo­ca­do und Spinat
  • Süß­kar­tof­fel, Grün­kohl und Zitronensaft
  • Gur­ken, Avo­ca­do und Limettensaft
  • Bana­nen, Dat­teln und Römersalat
  • Kokos­was­ser, getrock­ne­te Apri­ko­sen und Sellerie
  • Kokos­was­ser, Bana­ne und Spinat
  • Bir­ne, Bee­ren und Feldsalat
  • Man­go, Fei­gen und Sellerie
  • Oran­gen, Kori­an­der und Buttersalat
  • Him­bee­ren, Man­da­ri­nen und grü­ner Blattsalat
  • Bee­ren, roher Honig und Gurke
  • Apfel, Dat­teln und Mangold
  • Bana­nen, Trau­ben und roter Blattsalat
  • Apfel, Blu­men­kohl und Gurke
  • Was­ser­me­lo­ne mit Limet­ten­saft und Selleriesaft 
  • Sel­le­rie und Datteln 
  • Sel­le­rie und Feigen 
  • Blu­men­kohl, Dat­teln und Gurke
  • Blu­men­kohl, Gur­ke und Sellerie

Die Neben­nie­ren-Snacks soll­test du alle 90 – 120 Minu­ten zu dir neh­men. Es kann auch sein, dass du sie alle 30 – 60 Minu­ten brauchst, um dei­ne Neben­nie­ren zu rege­ne­rie­ren und kein Adre­na­lin auszuschütten.

Nebennieren-Snacks und Süchte 

Die­se Neben­nie­ren-Snacks hel­fen dir auch dabei, even­tu­el­le Süch­te, z. B. nach Süßig­kei­ten oder Alko­hol zu über­win­den. Wenn du ver­suchst, dich von raf­fi­nier­tem, unge­sun­dem Zucker fern­zu­hal­ten, die­sen aber nicht durch natür­li­chen Zucker aus Obst und stär­ke­hal­ti­gem Gemü­se ersetzt, wird dein Kör­per mit der Zeit jedes Mal mit Adre­na­lin über­flu­tet, wenn du dei­ne Lieb­lings­sü­ßig­keit oder ein Glas Wein siehst. Wahr­schein­lich bemerkst du, dass du dich auf­ge­regt fühlst oder inner­lich zit­terst, was bei­des Merk­ma­le für einen Adre­na­lin­rausch sind. Tue dir einen Gefal­len und flu­te dei­nen Kör­per lie­ber mit hei­len­den natür­li­chen Zuckern und nimm alle ein bis zwei Stun­den etwas Glu­ko­se, Natri­um und Kali­um in Form der Neben­nie­ren-Snacks zu dir, um zu ver­hin­dern, dass die­se Adre­na­lin­schü­be den Kör­per ver­wüs­ten und dei­nen Neben­nie­ren unnö­tig schwächen. 

Die Neben­nie­ren-Snacks sind wich­ti­ger Bestand­teil des Schut­zes dei­ner Neben­nie­ren und soll­ten daher ein täg­li­cher Bestand­teil dei­ner Gesund­heits­vor­sor­ge sein. 

Quel­le: Medi­cal Medium

Drucken / PDF / E-Mail

Print Friendly, PDF & Email

Teilen / Senden / Pinnen

Astrid Späth
Astrid Späth
Astrid Späth ist 2019 auf Anthony William aufmerksam geworden und seitdem mit großer Begeisterung dabei, diesen Lebensstil für sich und ihre Familie umzusetzen. Dabei ist es eine Herausforderung für sie, die unterschiedlichen Bedürfnisse und Wünsche der Familienmitglieder kulinarisch zu meistern, was mit steigendem Wissen immer besser gelingt.
Meltem Evmez

Medical Medium® Basics

Grundlagen nach Anthony William.

Trage dich hier in unseren Newsletter ein und erhalte das Video-Tutorial kostenfrei:

Die Teilnahme erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.
Vimergy Supplemente

Die von Anthony William empfohlenen Nahrungsergänzungen sind bei folgenden Händlern erhältlich:

Medical Medium Bücher

Die Bücher von Anthony William im Überblick:

Sparaktion

Slow Juicer MM1500

Spare 10 % auf den von Anthony William empfohlenen Slow Juicer mit Gutscheincode: 10SELLERIESAFT

de_DEDeutsch
Zum Inhalt springen