Selleriesaft

Diese beiden fettfreien Salat-Dressings verwöhnen den Gaumen und sind doch ganz einfach in der Zubereitung. Sie passen perfekt zu fast allen Salaten und schmecken auch Kindern sehr gut.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beitrag vorlesen

Mango-Tomaten Dressing

Zuta­ten:

  • 1 Man­go
  • 1 Oran­ge
  • ½ Zitro­ne
  • ¼ Pepe­ro­ni
  • 1 hand­voll Cocktailtomaten
  • 1 Früh­lings­zwie­bel
  • ½ Bund Blattkoriander
  • Meer­salz und Pfef­fer

Zube­rei­tung:

Die Man­go, Früh­lings­zwie­bel und Pepe­ro­ni in klei­ne Stü­cke schnei­den. Oran­ge und Zitro­ne aus­pres­sen und mit den rest­li­chen Zuta­ten in einen Küchen­mi­xer geben. Wer nicht so ger­ne Blatt­ko­ri­an­der im Salat mag, der kann statt­des­sen sehr gut Basi­li­kum oder Peter­si­lie ver­wen­den.
Die­ses fruch­ti­ge Dres­sing schmeckt auch gut als Dip zu rohem Gemü­se oder zu gedämpf­ten oder geba­cke­nen Ofenkartoffeln.

Orangen-Kräuter Dressing

Zuta­ten:

  • 2 Oran­gen
  • ½ Zitro­ne
  • 1 Knob­lauch­ze­he
  • Kräu­ter wie Basi­li­kum, Peter­si­lie, Dill oder Wildkräuter
  • Meer­salz und Pfef­fer

Zube­rei­tung:

Die Zitrus­früch­te aus­pres­sen und zusam­men mit der geschäl­ten Knob­lauch­ze­he und den Kräu­tern in einem Küchen­mi­xer mixen.

Die­ses Dres­sing passt sowohl zu Blatt­sa­lat, gemisch­tem Salat als auch zu Gur­ken­sa­lat. Durch die Zuga­be einer hal­ben Avo­ca­do wird es noch cre­mi­ger, ist dann aber nicht mehr fettfrei.

Bon Appe­tit!

Print Friendly, PDF & Email

Weitere lesenswerte Inhalte:

Anthony William verwendet und empfiehlt die Supplemente von Vimergy.

7 Antworten

  1. Ich kom­me gegen 22 Uhr von der Arbeit heim und was wäre güns­tig für mich um mei­nen gro­ßen Appe­tit ent­ge­gen­zu­wir­ken, ggf. eine kl. gut­ver­dau­li­che Mahlzeit?

    1. Hal­lo Jörg,
      wenn du ger­ne Kar­tof­feln isst, dann wäre das eine sehr leicht ver­dau­li­che Mahl­zeit, die gleich­zei­tig gro­ßen gesund­heit­li­chen Nut­zen hat. Am bes­ten wäre es, wenn du die Kar­tof­feln schon vor­her dämp­fen wür­dest, dann hät­test du sie sofort parat. Dazu passt sehr gut Avo­ca­do-Dip, ent­we­der in Schei­ben geschnit­ten oder als Gua­ca­mo­le mit Zwie­beln, Toma­ten, etwas Zitro­nen­saft und einer Pri­se Salz. Avo­ca­do ist eine Aus­nah­me in Bezug auf Fett. Sie ist gut ver­dau­lich und för­dert NICHT Insu­lin­re­sis­tenz im Gegen­satz zu allen ande­ren Fet­ten zusam­men mit Kartoffeln.
      Lie­be Grüße
      Astrid vom Team Selleriesaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Konforme Rezepte geschenkt!

Trage dich in den Newsletter ein und erhalte Unterstützung auf deinem Heilungsweg nach Anthony William:

1-3 E-Mails im Monat, Abmeldung am Ende jeder E-Mail möglich. Die Teilnahme erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.

Kochbuch-Verlosung

Konform nach Anthony William

3x

Jetzt teilnehmen:

Trage dich in unseren Newsletter ein und nimm damit automatisch an der Verlosung teil. Du erhältst ca. 1x im Monat eine E-Mail mit konformen Rezepten, Produkten und Hilfe rund um Anthony William:

Der Versand erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.

P.S. Du kannst auch teilnehmen, wenn du dich schon früher in unseren Newsletter eingetragen hast, einfach noch einmal oben eintragen. Die Teilnahmemöglichkeit endet am 12. Oktober 2022 und die Gewinner werden per E-Mail-benachrichtigt. Großer Dank geht an Maria Elisabeth Zeller für das Bereitstellen der Kochbücher. Vielen lieben Dank!  

P.P.S. Hier ist das Rezeptbuch käuflich erhältlich.