Selleriesaft

Für ein Picknick als köstliches Fingerfood oder als kleiner Snack sind diese leckeren Tortilla-Häppchen eine reizvolle Wahl. Gefüllt mit cremigen Avocados und Gemüse, das jederzeit variiert werden kann, bieten sie vielfältige Abwechslung.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beitrag vorlesen

Zutaten für 2-3 Portionen:

  • 2 mittelgroße Avocados, entkernt
  • 1 EL Zitronensaft
  • Meersalz nach Geschmack (optional)
  • 35 g geriebene Karotten
  • 35 g fein gewürfelte rote, gelbe oder orangefarbene Paprika
  • 40 g fein gewürfelte Gurke
  • 2 EL fein gehackter Koriander oder Petersilie
  • Rote-Linsen-Tortillas ODER 1-2 kleine Zucchini, mit einem Sparschäler in Streifen geschnitten

Zubereitung:

Zuerst werden die Tortillas hergestellt oder die Zucchini in Streifen geschnitten, falls verwendet.

Für die Füllung Avocados, Zitronensaft und Meersalz (falls verwendet) in eine mittelgroße Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken, bis sie geschmeidig sind.

Nun die Möhren, Paprika, Gurken und Kräuter mit in die Schüssel geben und alles gut vermischen. Einen Teil der Masse auf einer Tortilla oder einem Zucchini-Streifen verstreichen und aufrollen.

Die Tortillas in kleinen Häppchen schneiden und genauso mit der restlichen Füllung verfahren.

Guten Appetit!

Quelle: medicalmedium.com

Fotos: Maarja Urb

Print Friendly, PDF & Email

Weitere lesenswerte Inhalte:

Anthony William verwendet und empfiehlt die Supplemente von Vimergy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Selleriesaft & Co

Die Unterstützung auf deinem Heilungsweg nach Anthony William:

1-3 E-Mails im Monat, Abmeldung am Ende jeder E-Mail möglich. Die Teilnahme erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.