👉 Die von Anthony William empfohlenen Supplemente von Vimergy hier zu Sparpreisen. 👈

Bananen-Walnuss-Muffins

Dies sind verführerische Muffins mit der Süße der Banane und dem nussigen Aroma von Walnüssen. Bananen sind reich an Aminosäuren, die zusammen mit dem hoch bioverfügbaren Kalium als Katalysator für eine reichhaltige Elektrolytproduktion wirken.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zuta­ten für 12 Muffins: 

Zube­rei­tung:

Den Ofen auf 180 Grad vor­hei­zen. Ein Muf­fin­blech mit 12 Förm­chen mit Papier­förm­chen aus­le­gen oder gut ein­fet­ten. Bei­sei­te stellen.

Die gemah­le­nen Lein­sa­men und das Was­ser in einer mit­tel­gro­ßen Schüs­sel ver­quir­len. 5 Minu­ten bei­sei­te stel­len. Als Nächs­tes die zer­drück­te Bana­ne, Kokos­milch, Zitro­nen­saft, Vanil­le und Ahorn­si­rup zu der Lein­sa­men­mi­schung geben. So lan­ge ver­quir­len, bis eine gleich­mä­ßi­ge Mas­se entsteht.

In eine zwei­te Schüs­sel das Hafer­mehl, das Voll­korn­reis­mehl, die gemah­le­nen Wal­nüs­se, das Natron und das Back­pul­ver hin­ein­ge­ben. Mit dem Schnee­be­sen ver­rüh­ren, bis die Mas­se gleich­mä­ßig und klum­pen­frei ist.

Die feuch­ten Zuta­ten zu den tro­cke­nen Zuta­ten gie­ßen. Umrüh­ren, bis alles gleich­mä­ßig ver­mischt ist. Der Teig soll­te sehr dick, aber gieß­bar sein. Even­tu­ell etwas mehr Mehl oder Kokos­milch hin­zu­fü­gen, um die­se Kon­sis­tenz zu erreichen.

Den Muff­in­teig gleich­mä­ßig in den 12 Muff­in­förm­chen ver­tei­len. Auf jeden Muf­fi­ne eini­ge gehack­te Wal­nüs­se streu­en und für 22–25 Minu­ten backen, bis die Ober­flä­che gebräunt ist und ein Zahn­sto­cher sau­ber herauskommt.

Eini­ge Minu­ten in der Muff­in­form abküh­len las­sen, dann auf ein Git­ter­rost stür­zen und voll­stän­dig abküh­len lassen.

Am bes­ten am Tag des Backens genie­ßen und bis zur Ver­wen­dung in einem luft­dich­ten Behäl­ter aufbewahren.

Quel­le: Medi­cal Medium

Fotos: Maar­ja Urb

Drucken / PDF / E-Mail

Print Friendly, PDF & Email

Teilen / Senden / Merken

Vimergy Supplemente

Anthony William empfiehlt die Nahrungsergänzung von Vimergy.

7 Antworten

  1. Hal­lo
    Vie­len Dank für das Rezept.
    Wie­so wird eigent­lich zum Back­pul­ver noch Natron gege­ben? Eini­ge sagen, man kön­ne die glei­che Men­ge durch Back­pul­ver erset­zen. Aber irgend einen Grund muss es haben, dass man expli­zit Natron ins Rezept schreibt. Aber welchen?

    1. Die Fra­ge ist ja auch, ob “Back­na­tron” das glei­che ist wie “Natron” – hab ich gera­de mal gegoo­gelt und es kam ein JA. Natron ist der gas­bil­den­de Teil von Back­pul­ver, von daher ist es viel­leicht noch stär­ker auf­trei­bend, dass das Gebäck locke­rer wird.

      1. Dan­ke Aria­ne, auf das Goo­geln aus­ser­halb der AW-Com­mu­ni­ty wäre ist nicht gekom­men 😅. Span­nend und hilft mir schon mal 👍

  2. Guten Mor­gen,
    soweit ich mich erin­ne­re ist AW kein Freund von Reis, kann ich Reis­mehl gegen Buch­wei­zen­mehl tau­schen? Lie­be Grüße

    1. Guten Mor­gen Ute,
      Antho­ny Wil­liam ist kein Freund von Buch­wei­zen, Reis hin­ge­gen kommt in sei­nen Rezep­ten immer wie­der ein­mal vor. Du kannst das auch im ame­ri­ka­ni­schen Ori­gi­nal nach­le­sen, es ist am Ende des Rezepts verlinkt.
      Lie­be Grüße
      Astrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Medical Medium® Gesundheitsbücher

Die Bücher von Anthony William.

Anthony William empfiehlt die Supplemente von Vimergy.

Omega MM1500

Spare 2 % auf den von Anthony William empfohlenen Slow Juicer mit Gutschein-Code: l6SKTpBQiq

Weihnachts-Gewinnspiel

Gewinne großartige Anthony William konforme Produkte!

Sponsored by Supplementa*

Trage dich hier kostenfrei in den Selleriesaft & Co Newsletter ein und du nimmst damit automatisch am Weihnachts-Gewinnspiel teil:

Der Versand erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.