Selleriesaft & Co

Dieses eifreie Omelett ist auf der Basis von Kichererbsenmehl zubereitet. Mit saftigem Gemüse wie Pilzen, Frühlingszwiebeln. Paprika oder Wildkräutern wie Brennnesseln ist es ein köstlicher Genuss.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten:

Außerdem Gemüse nach eigener Wahl :

  • Pilze
  • Paprika
  • Petersilie oder Koriander
  • Lauchzwiebeln
  • Spinat
  • Knoblauch
  • Wildkräuter wie Brennnesseln oder Giersch

Zubereitung:

Die trockenen Zutaten für den Teig in einer Schüssel mit dem Schneebesen vermengen. Dann nach und nach das Wasser hinzufügen, bis ein flüssiger, klumpenfreier Teig entsteht.

Nun das Gemüse waschen und fein hobeln, bzw. hacken, je nachdem, welche Form gewünscht wird. In einer Pfanne einen Klecks Kokosöl zerlaufen lassen und den Teig einfließen lassen. Sofort mit dem vorbereiteten Gemüse gleichmäßig belegen. Sobald die Unterseite goldbraun schimmert, das Omelett wenden und noch einmal kurz braten. Sofort servieren und heiß genießen.

Guten Appetit!

Teilen & Merken

Anthony William verwendet und empfiehlt die Supplemente von Vimergy.

5 Antworten

  1. Ich bin sehr froh über die Hilfen von AW. Da ich sowieso vegetarisch koche, freue ich mich auf gute Ideen, die konform sind.

  2. Hallo,

    nach 600 ml Wasser ist mein Teig kein Teig, sondern flüssig wie Wasser. Stimmt diese Angabe von 600 ml wirklich, oder ist das nicht zu viel??

    LG, Michael

    1. Hallo Michael,
      die Angabe ist korrekt und der Teig ist tatsächlich sehr flüssig. Wenn deine Pfanne eher groß ist, dann mache aus dieser Masse nur 4 anstatt 5 Omeletts, damit du sie gut wenden kannst.
      Guten Appetit!
      Astrid vom Team Selleriesaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Ernährung nach Anthony William

Erhalte konforme Rezepte, hilfreiche Praxistipps und exklusive Vimergy-Rabatte rund um die Medical Medium Ernährung kostenlos per E-Mail:

Abmeldung jederzeit möglich. Eine E-Mail im Monat. Die Teilnahme erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.