Dieses indisch inspirierte Gericht ist das ultimative Komfortessen und enthält Erbsen und Kartoffeln in einem milden Tomatencurry. Die orientalischen Gewürze wie Curry und Garam Masala ergeben zusammen mit dem Ingwer und Honig eine außergewöhnlich leckere und würzige Mahlzeit.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beitrag vorlesen

Zutaten für eine große Portion Aloo Matar:

  • 4 mittelgroße Kartoffeln
  • 170 g gefrorene, ungesalzene Erbsen
  • 400 g Kirschtomaten, halbiert
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 TL Ingwer, pulverisiert* oder gerieben
  • 2 TL roher Honig
  • 1 Zitrone oder Limette, entsaftet
  • 1 Prise gelbes Currypulver*
  • 1 Prise Garam Masala*
  • 1⁄2 TL Meersalz*
  • 1⁄2 Tasse Korianderblätter
  • 1 TL Kokosöl*

Zubereitung von Aloo Matar:

Die Kartoffeln in einem Topf mit Dampfeinsatz dämpfen, bis sie weich sind. Abkühlen lassen und dann würfeln.

In einer Keramikpfanne 1 TL Kokosöl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch hinzufügen. Bei mittlerer Hitze unter Rühren kochen, bis sie glasig sind, und nach Bedarf Wasser hinzufügen, damit sie nicht anbrennen. Dann Ingwer, Currypulver und Garam Masala hinzufügen und gut verrühren. Nach 1-2 Minuten die Cherrytomaten dazugeben und mit Deckel ca. fünf bis 10 Minuten braten, eventuell noch etwas Wasser beifügen.

Wenn die Tomaten weich sind, kommt der Honig und das Meersalz hinzu. Gut mischen. Zum Schluss werden die gefrorenen Erbsen und Kartoffeln dazugegeben. Noch kurz weiterbraten, dann nach Belieben mit gehacktem Koriander bestreuen und mit etwas Zitronensaft abrunden. Sofort genießen.

Guten Appetit!

Quelle: medicalmedium.com

Print Friendly, PDF & Email

Anthony William verwendet und empfiehlt die Supplemente von Vimergy.

2 Antworten

    1. Hallo Monika,
      Garam Masala* ist eine indische Gewürzmischung, welche z.B. Koriander, Kreuzkümmel, Kardamom, Nelken und Zimt enthält. Es passt geschmacklich sehr gut zu diesem Gericht.
      Liebe Grüße
      Astrid vom Team Selleriesaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Ernährung nach Anthony William

Erhalte Anthony William konforme Rezepte, Praxistipps, Gutscheine und exklusive Zugänge kostenfrei:

1-3 E-Mails im Monat, Abmeldung am Ende jeder E-Mail möglich. Die Teilnahme erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.